Tipparchiv -> 2014 -> Mai

Starten Sie fit in den Frühling!

Wohl jeder freut sich auf den Frühling.
Doch viele fühlen sich ausgerechnet jetzt, nach den langen Wintermonaten, schlapp und ausgelaugt. Manche leiden jetzt mehr denn je unter Stress und Wetterfühligkeit, andere sind anfälliger gegen Infekte und Allergien.
Homöopatische Schüssler Kuren können körperliche Schwachstellen stabilisieren und auch die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen.

Auch Teemischungen helfen, Schlacken zu lösen und so den Körper zu entgiften.
So sind Löwenzahn, Brennessel, Bärlauch, Birke, Schafgarbe und Zinnkraut geeignete Bestandteile eines 8-12 Wochen lang angewendeten Entschlackungstees.
2 Tassen täglich getrunken- und der Körper startet seinen "Frühjahrsputz"!

Achten Sie während Ihrer Kur darauf, daß Sie Fleisch, Alkohol und zuckerhaltige Getränke und Speisen meiden oder nur in geringem Maße zu sich nehmen.
Bei Fisch, Ziegen-, Schafskäse, Obst und Gemüse darf zugeschlagen werden, viel Trinken und Bewegung fördert den Entschlackungsprozeß.